Gratis bloggen bei
myblog.de

--------------------Kapitel 23---------------------
"Lass mich runter "ich zapelte wie ein Fisch auf seinen Arm "das ist die rache dafür das du mich nass gemacht hasst ,ich lass dich nicht loss"grinste er mich nur an. Er legte mich auf mein Bett "So die kleine Sabrina muss jetzt schlafen und vergess dir nicht den wecker zu stellen "grinste er mich wieder an "kannst du mir vieleicht auch noch nen schlaflied singen und ne gutenachtkuss möchte ich auch noch "jetzt grinste zurück. Er schaute mich an "das schlaflied muss Bill machen aber das mit dem Kuss könnte ich ändern" er kam auf mich zu und küsste mich ich erwiederte den Kuss ,ich liebte es einfach ihn zu küssen. Nun glit seine Hand unter mein Top es kribbelte heftig ,er streichelte mich und ich ihn, ich wollte ihn grade sein Schirt ausziehen da kam Bill rein geplatzt "ey du wolltest mir gute nacht sagen ,Sabrina!!!"erst jetzt merkte er das auch Georg noch da war "ohh ich stöt doch etwa nicht oder "ich löste mich wieder von Georg und flüssterte ihn ins Ohr"ein anderes mal ok "jetzte sah ich zu Bill "ich glaub du kannst dir die antwort schon dencken , ja du hast ausnahmweise mal gestört."Nun hörte man ein rufen aus den Fluhr kommen "Bill ich muss dir was"erzählen es war eindeutig Bill. "Wo bit du denn Bill "rief Tomm wieder ,Bill drehte mit den Augen "bei Sabrina im Zimmer" nun stand auch Tom im Zimmer und er hatte uns wohl nicht gesehen. Obwohl so klein waren wir ja auch nicht aber egal. Georg und ich lauschten was Tom zu erzählen hatte "weist du was ich hab Jana und Gustav grad gestört ,nicht nur gestöt´rt sie wollten grade du weist schon was ,nee!!"schoss es aus Tom herraus er musste mega grinsen. "Du und ich habe garde die beiden dabei gestört"er musste auch grisen er bekamm von mir ein Kissen an den Kopf geworfen. Tom schaute uns an und kaltschte in Bills Hand "brüderchen wir mal wieder". Sagt mal warum habt ihr eigendlich keine freundin dann müsst ihr uns nicht wieder nerven"sagte ich zu den beiden.Sie schauten mich nur an und gingen uas den Zimmer. Ich merkte wie ich langsam müde wurde und lehtne mich an Georg wollte grade meine Augen schließen als Georg sich versuchte aufmerksamkeit zu erschaffen "du darf ich noch aufstehen befor du einschläfst"ich drehte mich einwenig zu ihm "nee bleib noch ne bissel"murmelte ich nur.

Schließlich war ich wohl doch bei ihm in Arm eingeschlafen.

"Piep Piep "machte mein Wecker oh nein Schule und auch gleich noch ein neues Schuljahr. Ich merkte das jemand neben mir war jetzt erinnerte ich mich es war Georg ich stand langsam auf und ging ins Bad wo ich mich vertig machte. Dann schlürfte auch noch Jana ins Badezimmer "morgen mausi"murmelte sie "morgen maus "murmelte ich nur zurück ,ich ging aus den Badezimmer um mich anzuziehen was garnicht so eienfach war es musst ja immer noch langärmelig sein ,doch dann fand ich doch etwas zum anziehen und zog mich an dabei schaute ich auf mein Bett wo Georg immer noch schlummerte. Hat der es gut der mussnicht zur Schule. Ich nahm einen Libenstift und schreib auf den Spielgel "ich leibe dich ,kuss säbs". Ich ging aus dem Zimmer und nahm meine Schultasche und schmiss was zutrinken hinein und nen Apfel ,in der Schule ass ich nie veil nun kamm auch Jana und tat das geleiche "wollen wir loss"fragte sie mich "von wollen ist hier nict die rede ich glaub eher müssen"murmelte ich sie musste wieder grinsen. Wir gingen loss zur Bushaltestlle obwohl wir auch laufen hätten können aber wir waren einfach zu faul.


-----------------Kapitel 24--------------
Wir quetschten uns in den überfüllten Bus in richtung Schule."Man ist das voll Jana"mekerte ich leicht ,sie sah mich nur bemitleidendt an ich wusste sie ochte auch nicht gerade überfüllte Busse. Endlich angekommen quetschten wir uns wieder aus den Bus und gingen zum Schulhof. "Na Sabrina bereit für ne neues Schuljaht mal ohne turbolensen?"fragte mich Jana ,"ja das wär echt schön mal ganz ohne "musste ich nur grinsen. An der Tür wartet auch schon Jojo die andere beste Freundin von Jana wir begrüßten sie und gingen in unser Klassenzimmer. "Wer ist eigendlich unser neuer Klassenlehrer oder Lehrerrin"fragte Jana plötzlich da viel es mir auch wieder ein wir bekammen ja einen neuen Lehrer oder Lehrerrin was auch immer weil unser alte Lehrrerin in Mutterschaftsurlaub gegangen war. Ich und Jojo sahen sie an ,ich überlegte ich kam einfach nicht auf den Namen ,Jojo überlegte auch" ich glaub Herrn Bodersen" ich überlegte kurz "Ist das nicht der strnge lehrer der immer Lederhosen an hat und so" "ja das ist er "sagte Jana. Wir gingen weiter durch die Schule "kuckt euch mal die kleinen 5 Klässler an, so klein waren wir auch mal und jetzt da wir in der zehnten sind sind wir die ältesten"Jojo und ich nickten Jana zu sie hatte echt recht die waren mega süß voll klein fast noch Grundschüler. Wir waren endlich an unser Klasse angekommen. Die meisten waren schon da aber sfehlten noch ein paar ,wir setzten uns alle auf einen Platz den es klingelte grade zum Stundenanfang. Jojo setzte sich neben Jana und ich direckt neben die beiden so das wir drei zusammen saßen. Neben mir blieb ein Platz frei die anderen waren alle besetzt mir war das egal Hauptsache ich saß bei den beiden. Nun kamm auch Herr Bodersen mit einem Mädchen herrein "ist das nicht die von gestern die aus amerrica?"flüssterte mir Jana ins Ohr erst jetzt viel mir auf das sie es wirklich war."Guten morgen liebe Klasse ihr hab jetzt eine neue Schülerrein bekommen sie heißt Emily und wird erst mal für ein Jahr bei euch in die Klasse gehen.Also Emily da neben Sabrina ist noch ne platz frei."er zeigte in meine richtung. Ich grinste sie nur an sie sah mich fragend an und dann musste sie auch grinsen. Nun setzte sie sich neben mir und sah nun auch Jana "Hey ihr beiden kenn ich euch nicht von gestern abend?" "Ja wir waren die unten im Innenhof"grinste Jana sie an. "Jana und Sabrina ich wäre ihnen danckbar wenn sie jetzt den unterricht volgen würden"ermahnte uns Herr Bodersen. "Aber gerne doch"platrzte aus es gleichzeitig aus uns raus alle musten uns nur angrinsen denn es passierte öffters das wir geleichzeitig etwas sagten. Nun begann die langweihliche Geschichtsstunde das gleich in der ersten Stunde musste das sein.?Aber so war es nun mal wir quelten uns mit den Geschichtszahlen ab bis es zur Pause klingelte.
Wir standen auf und gingen raus dann drehte ich mich noch mal um "hey emily willte mitkommen raus können ja nen bissel reden?" "Ja gerne ich komme mit"sie folgte uns bis in den Pausenhof wo wir uns auf unsere stamm Bank pflantzten. "Und wie gefällt dir Deutschland so?"fragte Jojo im einem bissen im Mund Emily "super die schule is ja auch mega cool"ich muste grinsen "Die Schule gefällt dir? Das wra grade der schlimmste Lehrer der Schule"sie sah mich geschockt an "abner musst keine angst haben "ergriff Jana blitzschnell das Wort. "Und auch schon jemand süßen im Blick also etwas mänliches?" fragte Jana Emily ,das war typisch für sie alle Leute ausquetschwen. Emily fasste vertaruen zu uns was für sie ja ganz gut war "ja hab ich er is mega sweet"jetzt kamm der typishce amerricansche Typ raus."Und wer ist es ?"kamm es es von uns dreien wie aus der pistolle geschoßen. "DING DÄNG DONG" es klingelte zur pause ich sags euch nach der Schule ok.
.Start.
.Kontakt.
.Gästebuch.
.Pageseite.
.Pageseite.
.Pageseite.
.Pageseite.
.Pageseite.
.Pageseite.

.Host.
.Designer.
.Picture.

--------------------Kapitel 23---------------------
"Lass mich runter "ich zapelte wie ein Fisch auf seinen Arm "das ist die rache dafür das du mich nass gemacht hasst ,ich lass dich nicht loss"grinste er mich nur an. Er legte mich auf mein Bett "So die kleine Sabrina muss jetzt schlafen und vergess dir nicht den wecker zu stellen "grinste er mich wieder an "kannst du mir vieleicht auch noch nen schlaflied singen und ne gutenachtkuss möchte ich auch noch "jetzt grinste zurück. Er schaute mich an "das schlaflied muss Bill machen aber das mit dem Kuss könnte ich ändern" er kam auf mich zu und küsste mich ich erwiederte den Kuss ,ich liebte es einfach ihn zu küssen. Nun glit seine Hand unter mein Top es kribbelte heftig ,er streichelte mich und ich ihn, ich wollte ihn grade sein Schirt ausziehen da kam Bill rein geplatzt "ey du wolltest mir gute nacht sagen ,Sabrina!!!"erst jetzt merkte er das auch Georg noch da war "ohh ich stöt doch etwa nicht oder "ich löste mich wieder von Georg und flüssterte ihn ins Ohr"ein anderes mal ok "jetzte sah ich zu Bill "ich glaub du kannst dir die antwort schon dencken , ja du hast ausnahmweise mal gestört."Nun hörte man ein rufen aus den Fluhr kommen "Bill ich muss dir was"erzählen es war eindeutig Bill. "Wo bit du denn Bill "rief Tomm wieder ,Bill drehte mit den Augen "bei Sabrina im Zimmer" nun stand auch Tom im Zimmer und er hatte uns wohl nicht gesehen. Obwohl so klein waren wir ja auch nicht aber egal. Georg und ich lauschten was Tom zu erzählen hatte "weist du was ich hab Jana und Gustav grad gestört ,nicht nur gestöt´rt sie wollten grade du weist schon was ,nee!!"schoss es aus Tom herraus er musste mega grinsen. "Du und ich habe garde die beiden dabei gestört"er musste auch grisen er bekamm von mir ein Kissen an den Kopf geworfen. Tom schaute uns an und kaltschte in Bills Hand "brüderchen wir mal wieder". Sagt mal warum habt ihr eigendlich keine freundin dann müsst ihr uns nicht wieder nerven"sagte ich zu den beiden.Sie schauten mich nur an und gingen uas den Zimmer. Ich merkte wie ich langsam müde wurde und lehtne mich an Georg wollte grade meine Augen schließen als Georg sich versuchte aufmerksamkeit zu erschaffen "du darf ich noch aufstehen befor du einschläfst"ich drehte mich einwenig zu ihm "nee bleib noch ne bissel"murmelte ich nur.

Schließlich war ich wohl doch bei ihm in Arm eingeschlafen.

"Piep Piep "machte mein Wecker oh nein Schule und auch gleich noch ein neues Schuljahr. Ich merkte das jemand neben mir war jetzt erinnerte ich mich es war Georg ich stand langsam auf und ging ins Bad wo ich mich vertig machte. Dann schlürfte auch noch Jana ins Badezimmer "morgen mausi"murmelte sie "morgen maus "murmelte ich nur zurück ,ich ging aus den Badezimmer um mich anzuziehen was garnicht so eienfach war es musst ja immer noch langärmelig sein ,doch dann fand ich doch etwas zum anziehen und zog mich an dabei schaute ich auf mein Bett wo Georg immer noch schlummerte. Hat der es gut der mussnicht zur Schule. Ich nahm einen Libenstift und schreib auf den Spielgel "ich leibe dich ,kuss säbs". Ich ging aus dem Zimmer und nahm meine Schultasche und schmiss was zutrinken hinein und nen Apfel ,in der Schule ass ich nie veil nun kamm auch Jana und tat das geleiche "wollen wir loss"fragte sie mich "von wollen ist hier nict die rede ich glaub eher müssen"murmelte ich sie musste wieder grinsen. Wir gingen loss zur Bushaltestlle obwohl wir auch laufen hätten können aber wir waren einfach zu faul.


-----------------Kapitel 24--------------
Wir quetschten uns in den überfüllten Bus in richtung Schule."Man ist das voll Jana"mekerte ich leicht ,sie sah mich nur bemitleidendt an ich wusste sie ochte auch nicht gerade überfüllte Busse. Endlich angekommen quetschten wir uns wieder aus den Bus und gingen zum Schulhof. "Na Sabrina bereit für ne neues Schuljaht mal ohne turbolensen?"fragte mich Jana ,"ja das wär echt schön mal ganz ohne "musste ich nur grinsen. An der Tür wartet auch schon Jojo die andere beste Freundin von Jana wir begrüßten sie und gingen in unser Klassenzimmer. "Wer ist eigendlich unser neuer Klassenlehrer oder Lehrerrin"fragte Jana plötzlich da viel es mir auch wieder ein wir bekammen ja einen neuen Lehrer oder Lehrerrin was auch immer weil unser alte Lehrrerin in Mutterschaftsurlaub gegangen war. Ich und Jojo sahen sie an ,ich überlegte ich kam einfach nicht auf den Namen ,Jojo überlegte auch" ich glaub Herrn Bodersen" ich überlegte kurz "Ist das nicht der strnge lehrer der immer Lederhosen an hat und so" "ja das ist er "sagte Jana. Wir gingen weiter durch die Schule "kuckt euch mal die kleinen 5 Klässler an, so klein waren wir auch mal und jetzt da wir in der zehnten sind sind wir die ältesten"Jojo und ich nickten Jana zu sie hatte echt recht die waren mega süß voll klein fast noch Grundschüler. Wir waren endlich an unser Klasse angekommen. Die meisten waren schon da aber sfehlten noch ein paar ,wir setzten uns alle auf einen Platz den es klingelte grade zum Stundenanfang. Jojo setzte sich neben Jana und ich direckt neben die beiden so das wir drei zusammen saßen. Neben mir blieb ein Platz frei die anderen waren alle besetzt mir war das egal Hauptsache ich saß bei den beiden. Nun kamm auch Herr Bodersen mit einem Mädchen herrein "ist das nicht die von gestern die aus amerrica?"flüssterte mir Jana ins Ohr erst jetzt viel mir auf das sie es wirklich war."Guten morgen liebe Klasse ihr hab jetzt eine neue Schülerrein bekommen sie heißt Emily und wird erst mal für ein Jahr bei euch in die Klasse gehen.Also Emily da neben Sabrina ist noch ne platz frei."er zeigte in meine richtung. Ich grinste sie nur an sie sah mich fragend an und dann musste sie auch grinsen. Nun setzte sie sich neben mir und sah nun auch Jana "Hey ihr beiden kenn ich euch nicht von gestern abend?" "Ja wir waren die unten im Innenhof"grinste Jana sie an. "Jana und Sabrina ich wäre ihnen danckbar wenn sie jetzt den unterricht volgen würden"ermahnte uns Herr Bodersen. "Aber gerne doch"platrzte aus es gleichzeitig aus uns raus alle musten uns nur angrinsen denn es passierte öffters das wir geleichzeitig etwas sagten. Nun begann die langweihliche Geschichtsstunde das gleich in der ersten Stunde musste das sein.?Aber so war es nun mal wir quelten uns mit den Geschichtszahlen ab bis es zur Pause klingelte.
Wir standen auf und gingen raus dann drehte ich mich noch mal um "hey emily willte mitkommen raus können ja nen bissel reden?" "Ja gerne ich komme mit"sie folgte uns bis in den Pausenhof wo wir uns auf unsere stamm Bank pflantzten. "Und wie gefällt dir Deutschland so?"fragte Jojo im einem bissen im Mund Emily "super die schule is ja auch mega cool"ich muste grinsen "Die Schule gefällt dir? Das wra grade der schlimmste Lehrer der Schule"sie sah mich geschockt an "abner musst keine angst haben "ergriff Jana blitzschnell das Wort. "Und auch schon jemand süßen im Blick also etwas mänliches?" fragte Jana Emily ,das war typisch für sie alle Leute ausquetschwen. Emily fasste vertaruen zu uns was für sie ja ganz gut war "ja hab ich er is mega sweet"jetzt kamm der typishce amerricansche Typ raus."Und wer ist es ?"kamm es es von uns dreien wie aus der pistolle geschoßen. "DING DÄNG DONG" es klingelte zur pause ich sags euch nach der Schule ok.

Gratis bloggen bei
myblog.de